Wie die Hamburger Morgenpost vor einigen Wochen feststellte, „haben Hamburgs Studenten die gleichen Vorlieben wie Bauarbeiter“, wenn es ums Essen geht.

Kein Wunder, dass es immer mehr Probleme mit Übergewicht gibt. Viele Leute haben eine hauptsächlich sitzende Tätigkeit und essen dennoch so, als müssten sie körperlich schwer arbeiten. Das kann auf Dauer nicht gut gehen.

Gleichermaßen gibt es relativ wenig Möglichkeiten in Deutschland, sowohl schnell als auch gesund zu essen – ob in den Niederlanden, Finnland, Frankreich, Großbritannien oder der Schweiz, in fast allen unseren europäischen Nachbarländern ist die Snackkultur weiter entwickelt.

Veröffentlicht unter Essen.

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.